Bilder vom Dodgeballtunier

am 20.1.2017

 

 

Wie jedes Jahr im Januar wurde auch dieses Jahr wieder, am 20.01.2017, ein Dodgeballturnier ausgetragen.

Mehr als 100 Schülerinnen und Schüler wollten auch dieses Jahr den 1. Platz belegen und stürmten pünklich um 12 Uhr auf die Dodgebälle in der Mitte der Halle zu.

Die 5/4 machte bereits in der 1. Spielrunde klar, dass sie den 1. Platz erreichen möchte und siegte bereits vor dem regulärem Ende der 15 Minuten Spielzeit.

Doch auch die 5/2 bewies in der 2. Spielrunde, dass sie ebenfalls keine 15 Minuten brauchten um zu gewinnen.

Damit gab es keinen vorzeitigen Sieger des Turniers und es blieb auch in der 3. Spielrunde spannend.

Die 5/1 und 5/3,die bisher noch nicht gepunktet hatten, spielten um den 3. Platz.

Auf dem anderem Feld kämpften die 5/2 und die 5/4 um Platz 1.

Als um 13 Uhr dann die Urkunden verteilt wurden, durfte sich die Klasse 5/1 über einen guten 4.Platz, die Klasse 5/3 über einen super 3. Platz, die Klasse 5/4 über einen starken 2. Platz und die Klasse 5/2 über einen unschlagbaren 1. Platz freuen.

Doch die 5/3 hatte noch einen weiteren Grund zum Jubeln, denn sie erhielten die Urkunde für die fairste Mannschaft im Turnier.

 

Wir möchten uns für die tollen Schiedsrichterleistungen bedanken. Ein weiterer Dank geht auch an Frau Kinz und Frau Schaper, die uns mit Turnierplänen und Süßigkeiten versorgt haben.

 

 

Für das Orga-Team:

Lennart Pluntke

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder-Copyright:

Jeanette Olbrich

Seite zuletzt geändert am 20.01.2017, 23:28 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Sprachenwettbewerb 2017

Bundesfinale Dresden

Weiterlesen


Jambo

Pfandflaschen für Tansania

Weiterlesen


Oberstufenbücher

Verkauf an Klasse 10

Weiterlesen


Klassenstufe 10:

Fahrt zur Ideen-Expo 2017

Weiterlesen


Klassenstufe 8:

Paten gesucht!

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Startseite



3 Tage und älter

Beratungslehrer


Adressen


Frankreich


DasEineLied-Konzert-6-2017


DELF-AG


Schüleraustausch und Auslandsaufenthalt


Leistungsbewertung


Ziele und Inhalte des Unterrichts


Warum Französisch lernen?