Abistreich 2018

 

 

Die Abiturientinnen und Abiturienten sind los. Beim traditionellen Abistreich drehten die Absolventen des diesjährigen Abiturjahrgans das geliebte Gymnasium Neu Wulmstorf für einen Vormittag auf links und luden Schüler und Lehrkräfte in die extra errichtete ABIKROPOLIS ein. Hier spielten zahlreiche Lehrkräfte darum, entweder in die Hölle zum tyrannischen Herrn Niederhöfer oder in den Himmel zum göttlichen Herrn Hornischer zu gelangen. Am Ende waren es lediglich Herr Kühl und Herr Koch, die über den Wolken das Spektakel weiterverfolgen durften. Den Schlusspunkt setzte der Abschlussjahrgang 2018 selbst, indem er auf der Bühne seinen Abi-Song performte und eine gelungene Veranstaltung somit abrundete.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seite zuletzt geändert am 16.06.2018, 14:17 Uhr von Sascha Sobkowiak
 

Das Neueste

Projekttag am 6. November

Die Jahrgänge 5 - 11 bereiten am 6.11. den diesjährigen Weihnachtsbasar vor.

Weiterlesen


Verlassen des Schulgeländes

Das Verlassen des Schulgeländes während des Schultags ist für die Jahrgänge 5 -10 nicht erlaubt!

Weiterlesen


Stundenplanänderungen

Neue Stundenpläne ab 15.10.2018!

Weiterlesen


Drehscheibe

Bis auf weiteres keine Benutzung der Drehscheibe für Jahrgang 5!

Weiterlesen



Schulverein

Den Schulverein beim online shoppen unterstützen

Bei jedem online Einkauf erhält der Schulverein eine Spende

Weiterlesen


Erste-Hilfe-Kurs

Schulverein unterstützt die 1. Hilfeausbildung

Weiterlesen


Partnerschaft mit der HASPA

Die HASPA spendet ein digitales Schwarze Brett für das Gymnasium Neu Wulmstorf

Weiterlesen


Schülerkalender

Schulverein und Schülerkalender ein eingespieltes Team

Weiterlesen



Aktualisiert


Vorgestern

Tansania


Weihnachtskonzert 2018



3 Tage und älter

Danksagung der Schulleitung


Startseite


DELF-Absolventen 2018


Schulelternrat


SER Mitglieder 2018-2019


Exkursion HSV 9/2 - 2018


Stellenausschreibung Schulverein


GNW-Weihnachtskonzert 2018


GNW-Weihnachtsbasar


Es weihnachtet am GNW