Kollegen-Abschied 2018

 

Hello goodbye: Goldstück, Silbernadel und Silberrücken!

 

Frau Minkler, Herr Birk und Herr Hornischer wurden in den Ruhestand versetzt

 

Es hatte sich ja schon beim Sommerkonzert des GNW und bei der Abiturienten-Entlassungsfeier 2018 angekündigt: Wieder haben Lehrkräfte die Schule verlassen, die Urgestein-Qualitäten hatten: Am 25. Juni wurden im Rahmen einer zweieinhalbstündigen Feier Frau Minkler, Herr Birk und Herr Hornischer in den Ruhestand verabschiedet. 

 

Marillis Minkler bekam zum Abschied nicht nur eine launige Rede des Schulleiters Jörg Berthold zu hören, sondern von ihren Fachgruppen Politik, Deutsch und Religion auch schauspielerische Darbietungen zu sehen, die Würdigung und freundliche Ironie miteinander verbanden. Die Politik-Fachgruppe inszenierte eine Talk-Runde der Reihe „Arne Will“, in der Talkmaster Arne Koch seine Gäste zur Situation „nach Minkler“ und der daraus folgenden „Situation des Gymnasiums heute“ ernsthaft und lachmuskelreizend zugleich Stellung nehmen ließ. Die Fachgruppen Deutsch und Religion (Bröer und Martens-Hoppe) machten in einer Loriot-Adaption die künftige Ruhestands-Situation der scheidenden Kollegin zum Thema. 

 

Für Manfred Birk, der von Seiten der Schulleitung von Frau Brömel-Schäfer und von den beiden Fachgruppen durch Kirsten Jegminat (Musik) und Christian Kühl (Physik) verabschiedet wurde, gab es ein besonderes Bonbon. Plötzlich standen 25 Männer auf der Bühne, mit denen im schulischen Zusammenhang niemand gerechnet hätte, und sang für ihn zum Abschied: Seine Männer vom Gesangsverein „Germania“. der seit 1985 von ihm geleitet wird, ließen es sich nicht nehmen, ihren Dirigenten mit Gesang aus der Schule zu geleiten, - dirigiert von dessen Tochter! Schon beim letzten Sommerkonzert des GNW war Herr Birk vom Neu Wulmstorfer Bürgermeister wegen seines vielfältigen Engagements in Gemeinde und Schule mit der Silbernen Ehrennadel ausgezeichnet worden. 

 

Die Verabschiedung von Oberstufenkoordinator Reiner Hornischer, die er selbst bei der Abiturienten-Entlassungsfeier am 22.6. im Rahmen seiner Lehrerrede selbst schon betrieben hatte („Ihr verlasst jetzt nach 12 Schuljahren das Gymnasium Neu Wulmstorf, und ich gehe mit Euch – ich habe zwar fast 40 Jahre dafür gebraucht, aber nun habe ich es auch geschafft!“), war abschließend das Thema einer Schulleitungssitzung auf der Bühne des Forums. Viele Ideen wurden entwickelt, vom „Silberrücken“, dem dominat-weisen Orang-Utan Männchen, das der Dezernentin angesichts Reiner Hornischers in den Sinn kam, über den Master der Rekorde bis hin zum treuesten Kunden der Cafta ever. Am Ende griff Schulleiter Berthold zum Telefon und rief Ralph Werner-Dralle an, mit dem der Jubilar seit 2008 als Oberstufen-Team zuammen gearbeitet hatte. Und die Inszenierung klappte: Werner-Dralle war anwesend, zog eine kleine Rede aus der Tasche und konnte sich somit revanchieren: Vor einem Jahr war er selbst von seinem Kollegen verabschiedet worden. Als die drei entscheidenden Aspekte der Person Hornischer hob er die kollegiale Fürsorge, die Schülerorientierung („pädagogisch-didaktischer Eros“) und eine gewisse freundliche Besserwisserei („sozial geerdete Intelligenz“) hervor, die er als ein Hornischer-Erbe dem Kollegium abschließend für die Zukunft als Orientierungs-Marken empfahl.

 

Musik (Die Clochards!), gutes Essen, viele Gespräche und Tanz rundeten den Abend dann zu einem (mittlerweile schon fast traditionellen) gelungenen Kollegiumsfest ab, mit dem das Schuljahr 2017/18 angemessen abgeschlossen wurde. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seite zuletzt geändert am 03.07.2018, 20:28 Uhr von Sascha Sobkowiak
 

Das Neueste

Stundenplan

Die Stundenpläne für die 5/3, 9/4 und die 10/1 haben sich wieder geändert.

Weiterlesen


Kleinere Änderungen in den Stundenplänen

Für die Klassen 5/3, 5/5, 6/3, 6/4, 7/1, 7/4, 8/3, 9/3, 9/4, 10/1 und 10/4.

Weiterlesen


Stundenplanänderungen

Für die Klassen 7/4 und 9/2 ab 04.03.19.

Weiterlesen


Neue Stundenpläne!

Es gibt neue Stundenpläne ab Anfang Februar!

Weiterlesen



Schulverein

Den Schulverein beim online shoppen unterstützen

Bei jedem online Einkauf erhält der Schulverein eine Spende

Weiterlesen


Wir unterstützen das Tastschreiben

Der Schulverein fördert den Tastschreibkurs

Weiterlesen


Theater AG

Der Schulverein unterstützt die Theater AG

Weiterlesen


Erste-Hilfe-Kurs

Schulverein unterstützt die 1. Hilfeausbildung

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Zentral-Abitur


Französisches Theater


Startseite



3 Tage und älter

Mottowoche 2019


Frankreichaustausch 2019


Anmeldung


Nächste Sitzung


Fotosession vor der Generalprobe Macbeth


2019 Macbeth (Shakespeare)


03-2019


2019 - Shakespeare´s Macbeth


RoMo-Party 2019