Thema „Kinderrechte“ in Klasse 7

 

 

Im Rahmen des Werte und Normen Unterrichts der Klassen 7.2 und 7.3 bei Herrn Tröger haben sich die Schüler mit dem Thema Kinderrechte und der Situation der Kinder in der Welt beschäftigt. Im Mittelpunkt einer mehrstündigen Unterrichtsreihe stand die Erstellung einer kleinen Ausstellung, die nun im Forum besichtigt werden kann. In einem ersten Schritt erarbeiteten die Schüler in Kleingruppen verschiedene Kinderrechte, die sie dann auf Plakaten darstellten. Der zweite Abschnitt dieser Unterrichtssequenz sah vor, Plakate zu den Themen Kinderarmut, Kindersoldaten und Kinderarbeit zu erstellen, auf denen die Situation der Kinder in verschiedenen Ländern der Welt thematisiert wurde.

 

Tr

Seite zuletzt geändert am 14.06.2012, 07:56 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Vorabitur bei extremen Witterungsbedingungen

Die Vorabitur-Klausuren finden in jedem Fall statt!

Weiterlesen


Präsentation online

Die Präsentation zu den Änderungen G8 → G9 ist jetzt online.

Weiterlesen


Die Themenvergabe der Seminar-Facharbeit steht an

Die Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs sollten sich bis zum 11.12. die Zuteilung eines Themas testieren lassen und ihrer Seminarfach-Lehrkraft vorlegen!

Weiterlesen



Schulverein

Den Schulverein beim online shoppen unterstützen

Bei jedem online Einkauf erhält der Schulverein eine Spende

Weiterlesen


Schulverein unterstütz den Kunstfachbereich

Mit den vom Schulverein angeschafften Tablets nahmen die Schüler am Wettbewerb teil.

Weiterlesen


Schulverein unterstützt diesmal die Schülerinnen

Intensivkurs zur Selbstbehauptung bzw. Selbstverteidigung

Weiterlesen



Aktualisiert


3 Tage und älter

Nächste Sitzung


Gremien


Startseite


Anmeldung 2018


Termine Medienkompetenzschulung


HSV-Medienkompetenz - 10/2


Kunst gegen Bares - 12-2017


Leistungsbewertung


Spanisch


Themen Zentralabitur