Die Menschenrechte zu Gast am GNW

 

 

 

 

 

Am 3.6.2016 reisten die Menschenrechte in Person von Anton Pototschnik mit dem Nachtzug aus Wien nach Neu Wulmstorf. Herr Pototschnik ist Initiator einer österreichischen Bildungsinitiative, die an Schulen in Deutschland und Österreich die Grundlagen der europäischen Werteordnung und der Menschenrechte vermittelt.

Nicht nur im Zuge des aktuellen Syrienkonflikts und der anhaltenden Flüchtlingskrise sowie dem damit einhergehenden politischen Rechtsruck in Europa ist die Bewahrung und Verteidigung unserer freiheitlichen Grundwerte und Menschenrechte wichtiger denn je.

So folgte Herr Pototschnik der Einladung von Hrn. Doerenbruch und stellte in sehr anschaulicher Weise mittels moderner Methoden (Storytelling: Entwicklung der Menschenrechte als Liebesgeschichte von Hans und Konstanze) und Medien (animierte PowerPoint) dem Jahrgang 10 die Geschichte der Menschenrechte dar, spannte dabei vergleichend den Bogen von der Antike bis heute und erläuterte auch einen möglichen Zusammenhang zwischen Politikverdrossenheit und dem Wunsch nach einem starken Mann mit einfachen Lösungen.

Während des Vortrags, welcher das Motto „Frieden ist kein Wintergarten“ (nach dem gleichnamigen Song der Elektro-Rockgruppe Wolfsrachen) trug, konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Meinung mittels farbigen Karten (JA/ NEIN/ EGAL) kundtun und mit eigenen Vorstellungen oder politischem Hintergrundwissen ergänzen und begründen. Aktuelle Themen wie AFD und Pegida, aber auch der Umgang mit dem Satiriker Böhmermann nach seiner „Schmähkritik“ gegen den türkischen Präsidenten Erdogan wurden durchaus kontrovers diskutiert.

Insgesamt ein unterhaltsamer Vortrag, der den einen oder anderen Schüler vielleicht zum Nachdenken über die eigene Verantwortung hinsichtlich Demokratie, Freiheit und Menschenrechten in Europa gemacht hat?

 

Weitere Informationen zur Bildungsinitiative sowie deren Song findest du/ finden Sie unter:  http://www.friedenistkeinwintergarten.com/

 

Falls jemand interaktiv tätig werden möchte, unter diesem Link finden sich medial vielfältige und methodisch anregende Materialien

http://www.friedenistkeinwintergarten.com/#!lehrmaterial-download/c1e4d

 

 

 

 

 

 

Seite zuletzt geändert am 20.06.2016, 09:26 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Verlassen des Schulgeländes

Das Verlassen des Schulgeländes während des Schultags ist für die Jahrgänge 5 -10 nicht erlaubt!

Weiterlesen


Stundenplanänderungen

Neue Stundenpläne ab 15.10.2018!

Weiterlesen


Drehscheibe

Bis auf weiteres keine Benutzung der Drehscheibe für Jahrgang 5!

Weiterlesen


Hitzefrei - angepasster Plan

Am Donnerstag, dem 23.8.2018, haben alle Schüler/innen der 5. - 10. Klassen um 12:25 Uhr Unterrichtsschluss.

Weiterlesen



Schulverein

Den Schulverein beim online shoppen unterstützen

Bei jedem online Einkauf erhält der Schulverein eine Spende

Weiterlesen


Partnerschaft mit der HASPA

Die HASPA spendet ein digitales Schwarze Brett für das Gymnasium Neu Wulmstorf

Weiterlesen


Schülerkalender

Schulverein und Schülerkalender ein eingespieltes Team

Weiterlesen


Young Americans

Der Schulverein unterstützt das Projekt Young Americans. Jetzt anmelden.

Weiterlesen



Aktualisiert


Gestern

Schülerrat


Startseite


Schulnachrichten


Themen & Beschlüsse


Nächste Sitzung


Schulvorstand



3 Tage und älter

1. Hilfe Kurs - 10-Jg.


Tansaniabesuch 2018


Stundenplan


SER Mitglieder 2018-2019


Klassenfahrt Frau Jaspers 2018


2018 - Begegnungen in X