AG - Chemie – Olympiade

 

 

 

Die AG richtet sich an die Teilnehmer der zur Zeit laufenden Chemie – Olympiade aus dem 12. Jahrgang. Zielsetzung ist die Begleitung der Teilnehmer in den verschiedenen Runden des laufenden Wettbewerbs. 

 

Alle Termine: n.V.

 

 

Lehrkraft: Herr Schröder-Schroedter

 

 

Hinweise für Interessenten an der internationalen Chemieolympiade 

 

Die internationale Chemieolympiade ist vom Niveau her ein Wettbewerb für die Oberstufe (Jahrgänge 11 und 12). Die Klausuren zur Teilnahme zu den jeweiligen 1. Auswahlrunden erscheinen in der Regel jeweils vor den Sommerferien (i.d.R. Ab Mai bzw. Juni) und werden nach ca. 3 Monaten an die betreuende Fachlehrkraft zu einer festgesetzten Frist abgegeben.

 

In diesem Jahr der Abgabetermin der 14.09.2018.

 

Dabei ist das Anforderungsniveau bereits in der jeweiligen 1. Auswahlrunde hoch (teilweise auf Universitätsniveau). Es brauchen aber nicht alle Aufgaben für eine erfolgreiche Teilnahme gelöst zu werden. Die Teilnehmer müssen die Aufgaben selbstständig bearbeiten, wobei Hilfsmittel wie Fachliteratur bzw. Recherchen im Internet zulässig sind. Die betreuende Fachlehrkraft korrigiert anschließend die Klausuren und leitet Ergebnisse sowie Klausuren an die entsprechenden Stellen weiter. 

Erfolgreiche Teilnehmer der Chemieolympiade belegen im besonderen Maße ihr großes Engagement in Sachen Chemie. 

Mögliche Vorteile liegen auf der Hand. Die Urkunden über die Teilnahme an der internationalen Chemieolympiade dokumentieren dieses besondere Engagement für den persönlichen Lebenslauf zusätzlich zu den üblichen Zeugnissen und Zeugnisnoten. 

Ausgestellt werden die Urkunden durch das Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN) an der Universität Kiel. Hierdurch erhöhen sich nicht zuletzt die Chancen bei Bewerbungen um Stipendien oder Studienplätze bzw. Ausbildungsplätze im naturwissenschaftlichen Bereich nach dem Abitur.

 

Also..... bereits die Teilnahme an der ersten Runde lohnt !!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Bedarf erfolgt auch die Betreuung für eventuelle Teilnehmer an der 3. Runde der

Chemie – Olympiade 2017 (jetziger 12. Jahrgang) zwischen Februar und April 2017.

 

Hier alle Termine: n.V.

 

Bedingung: Die Teilnehmer müssen für die 3. Runde der Chemie – Olympiade 2017 zugelassen worden sein.

 

Lehrkraft: Herr Schröder-Schroedter

 

Seite zuletzt geändert am 16.08.2018, 21:29 Uhr von Sascha Sobkowiak
 

Das Neueste

Änderungen in einigen Stundenplänen

Gültig für die Klassen 5/5, 6/2, 6/4, 8/2, 8/3, 8/4, 9/4 und 10/1 ab 01.04.19.

Weiterlesen


Stundenplan

Die Stundenpläne für die 5/3, 9/4 und die 10/1 haben sich wieder geändert.

Weiterlesen


Kleinere Änderungen in den Stundenplänen

Für die Klassen 5/3, 5/5, 6/3, 6/4, 7/1, 7/4, 8/3, 9/3, 9/4, 10/1 und 10/4.

Weiterlesen


Stundenplanänderungen

Für die Klassen 7/4 und 9/2 ab 04.03.19.

Weiterlesen



Schulverein

Den Schulverein beim online shoppen unterstützen

Bei jedem online Einkauf erhält der Schulverein eine Spende

Weiterlesen


Wir unterstützen das Tastschreiben

Der Schulverein fördert den Tastschreibkurs

Weiterlesen


Theater AG

Der Schulverein unterstützt die Theater AG

Weiterlesen


Erste-Hilfe-Kurs

Schulverein unterstützt die 1. Hilfeausbildung

Weiterlesen



Aktualisiert


3 Tage und älter

Termine Schulelternrat


USA-Besuch 2019


Startseite


Frankreichaustausch 2019


2019 - Kreisentscheid - Fussball WKIII Jungen


2019 - Kreisentscheid - Fussball WKII Jungen


Musik


Maze Racer


Anmeldung


Schulinterne Stoffverteilung


Heiner-Schönecke-Preis


Zentral-Abitur