Ziele und Inhalte des Unterrichts

 

 

Französisch ist eine lebendige Fremdsprache. Dementsprechend wird im Unterricht erwartet, dass die Schülerinnen und Schüler in der Fremdsprache kommunizieren. Das beinhaltet die Kompetenzen Leseverstehen, Hörverstehen, Sprechen, Schreiben und Sprachmittlung, auf deren Anwendung der Unterricht abzielt und die auch Gegenstand der Klassenarbeiten bzw. der Sprechprüfung (in Klasse 8 und 10) sind. Um in der Fremdsprache kommunizieren zu können, ist es wichtig, die Vokabeln und die Grammatik zu beherrschen. Auch landeskundliche und soziokulturelle Aspekte sind Gegenstand des Unterrichts.

 

Nähere Informationen über die Unterrichtsinhalte in der Mittelstufe können dem Kerncurriculum entnommen werden.

 

 

Seite zuletzt geändert am 22.06.2017, 22:06 Uhr von Christian Schomann
 

Das Neueste

Präsentation online

Die Präsentation zu den Änderungen G8 → G9 ist jetzt online.

Weiterlesen


Die Themenvergabe der Seminar-Facharbeit steht an

Die Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs sollten sich bis zum 11.12. die Zuteilung eines Themas testieren lassen und ihrer Seminarfach-Lehrkraft vorlegen!

Weiterlesen


Stundenplan wieder aktuell

Nach diversen kleineren Änderungen wurde der Stundenplan heute aktualisiert.

Weiterlesen



Schulverein

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in neue Jahr

Der Schulvereinsvorstand wünscht allen Schülern, Eltern, Lehrern und seinen Mitgliedern ...

Weiterlesen


Den Schulverein beim online shoppen unterstützen

Bei jedem online Einkauf erhält der Schulverein eine Spende

Weiterlesen


Schulverein unterstütz den Kunstfachbereich

Mit den vom Schulverein angeschafften Tablets nahmen die Schüler am Wettbewerb teil.

Weiterlesen



Aktualisiert

Heute

Startseite



Vorgestern

Anmeldung 2018


Termine Medienkompetenzschulung


HSV-Medienkompetenz - 10/2



3 Tage und älter

Kunst gegen Bares - 12-2017


Leistungsbewertung


Spanisch


Themen Zentralabitur


Schulverein unterstützen


Physik - Quantensprung