„Vom Winde verweht….“

 

Wind ist als Naturkraft landschaftsprägend und -formend. Durch Auswehung und Windschliff formt der Wind die Landschaft.

Je stärker der Wind, desto größer ist seine Auswirkung.

 

 

Auswehung:

Auswehung ist eine abtragende Wirkung des Windes, die ja nach Stärke des Windes zunimmt.

 

Windschliff:

Windschliff nennt man den Vorgang, wenn durch den mitgetragenen Sand im Wind Steine und Felsen glattgeschliffen werden.

 

Löss: kleines, gelb-braunes Lockergestein (Sand) eiszeitlichen Ursprungs, kann sehr viel Wasser aufnehmen.

 

 

 

 

Von: Katharina, Luca und Julia B.

 

Seite zuletzt geändert am 17.01.2010, 01:15 Uhr von Ralph Werner-Dralle
 

Das Neueste

Aktualisierte Stundenpläne

Ab  02.09.2019 gelten für viele Klassen aktualisierte Stundenpläne!

Weiterlesen


Neue Stundenpläne

Ab 03.06.2019 gelten für alle Klassen neue Stundenpläne. Es gab kurzfristige Änderungen!

Weiterlesen


Anmeldungen

Anmeldung der künftigen Fünftklässler/innen am 6. und 7. Mai.

Weiterlesen


Änderungen in einigen Stundenplänen

Gültig für die Klassen 5/5, 6/2, 6/4, 8/2, 8/3, 8/4, 9/4 und 10/1 ab 01.04.19.

Weiterlesen



Schulverein

Vorstandsposten zu vergeben

Der Vorstand des Schulvereins sucht ein neues Vorstandsmitglied

Weiterlesen


Logowettbewerb

Der Schulverein führt einen Logowettbewerb durch

Weiterlesen


Den Schulverein beim online shoppen unterstützen

Bei jedem online Einkauf erhält der Schulverein eine Spende

Weiterlesen


Wir unterstützen das Tastschreiben

Der Schulverein fördert den Tastschreibkurs

Weiterlesen



Aktualisiert


3 Tage und älter

Startseite


Stundenplan


Einladung Jahreshauptversammlung - Schulverein


Schulelternrat


Einladung zum 25.09.2019


Termine Schulelternrat


Stellenausschreibung Schulvorstand SER


Stellenausschreibung Schulverein


Regelungen und Beschlüsse


Mathematikkollegium


Schulinterne Stoffverteilung


Abientlassung 2019