USA-Austausch

Veröffentlicht am 29 Mar 2012
Neuigkeiten >>


Unsere Freunde aus Hauppauge 2012 in Neu Wulmstorf

 

 

Ankunft

Am 10.3.12 kamen die Amerikaner mit 10-minütiger Verspätung am Hamburg Airport an. Nahezu alle Mitglieder der Gastfamilien waren da, um „ihre“ Amerikaner zu begrüßen. Eine kleine Gruppe von Schülern hatte Fähnchen und Plakate für die Ankunft vorbereitet. Nachdem sich Amerikaner und Gastfamilie gefunden und vorgestellt hatten, ging es auch schon nach Hause. Dort angekommen, nach einem gemeinsamen Essen, sind die Amerikaner, müde vom langen Flug, ins Bett gefallen.

 

Bowling

Am ersten Montag hat sich ein Großteil der Teilnehmer des GAPPs zum gemeinsamen Pizza-Bowling im Alpa-Bowl in Buxtehude getroffen. Während der drei Spiele und des leckeren Essens konnten wir uns gut austauschen und besser kennen lernen.

 

Soccer Halle

Da an diesem Austausch viele Fußballer teilgenommen hatten, fuhren wir mit knapp 20 Leuten am Dienstag in die Laola-Soccerhalle. 1 1/2 Stunden haben wir gegeneinander Fußball gespielt.Davon waren sie so begeistert, dass wir in der zweiten Woche gleich nochmal dahin gefahren sind.

 

Lüneburg

Der einzige schulische Ausflug, den wir zusammen gemacht haben war nach Lüneburg. Zwei Stunden lang wurden wir durch die Altstadt geführt, mit ihrem Rathaus, den Kirchen, der Klostermühle und anderen mittelalterlichen Bauten. Im Anschluss hatten wir zwei Stunden Freizeit, in denen wir in kleineren Gruppen durch die Stadt gegangen sind. Anschließend hatten wir sehr viel Spaß beim Baden in der Salztherme Lüneburg.

 

Abschlussfeier

Wenn auch etwas verfrüht, haben wir die Amerikaner am 22.3 in der Cafta verabschiedet, weil sie die nächsten Tage nach Köln gefahren sind. Amerikaner und Deutsche zusammen hatten für das gemeinsame Buffet Essen vorbereitet. Bevor es mit dem Essen losging, haben wir noch Reden auf Deutsch von einigen mutigen Amerikanern gehört.

 

Dom

Obwohl die Amerikaner Samstag erst um 8 Uhr abends aus Köln zurückgekommen sind und es den nächsten Morgen schon um 9 zum Flughafen ging, sind wir gemeinsam auf den Hamburger Dom gefahren. Alle zusammen haben wir die Autoskooter, das Riesenrad und die Achterbahnen unsicher gemacht und hatten einen riesen Spaß. Wir waren erst um halb eins zu Hause und den nächsten Morgen todmüde.

 

Abfahrt

Am letzten Sonntag haben wir die Amerikaner zum Flughafen gebracht. Das gestaltete sich durch eine Autobahnbaustelle und Schienenersatzverkehr schwieriger als gedacht. Trotzdem waren fast alle um 11 Uhr am Flughafen. Nach einem vorerst letzten Gruppenfoto (s. Homepage), hieß es Abschied für zwei Wochen nehmen.

Von Luca von Rönn und Max Meyke

 


Zuletzt bearbeitet am 30 Mar 2012 um 10:32 von Ralph Werner-Dralle


Alle Neuigkeiten
Seite zuletzt geändert am 18.10.2019, 20:46 Uhr von Administrator
 

Das Neueste

Neue Stundenpläne

Gültig ab 21.10.2019!

Weiterlesen


Aktualisierte Stundenpläne

Ab  02.09.2019 gelten für viele Klassen aktualisierte Stundenpläne!

Weiterlesen


Neue Stundenpläne

Ab 03.06.2019 gelten für alle Klassen neue Stundenpläne. Es gab kurzfristige Änderungen!

Weiterlesen


Anmeldungen

Anmeldung der künftigen Fünftklässler/innen am 6. und 7. Mai.

Weiterlesen



Schulverein

Vorstandsposten zu vergeben

Der Vorstand des Schulvereins sucht ein neues Vorstandsmitglied

Weiterlesen


Logowettbewerb

Der Schulverein führt einen Logowettbewerb durch

Weiterlesen


Den Schulverein beim online shoppen unterstützen

Bei jedem online Einkauf erhält der Schulverein eine Spende

Weiterlesen


Wir unterstützen das Tastschreiben

Der Schulverein fördert den Tastschreibkurs

Weiterlesen



Aktualisiert


3 Tage und älter

Schulkleidung


Startseite


Stundenplan


Einladung Jahreshauptversammlung - Schulverein


Schulelternrat


Einladung zum 25.09.2019


Termine Schulelternrat


Stellenausschreibung Schulvorstand SER


Stellenausschreibung Schulverein


Regelungen und Beschlüsse


Mathematikkollegium


Schulinterne Stoffverteilung